RegistrierungMitgliederlisteSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZur Startseite


Neuvertonung » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 32 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Scripte - wer schreibt was?
SieBorg

Antworten: 272
Hits: 71902

16 Feb, 2017 21:00 52 Forum: Hörspiele

Es ist ja nicht so, dass die Skripten nicht geschrieben werden dürften nur hat nun niemand außer dem Autor etwas davon.
Ich finde den Umgang mit Veröffentlichungsrechten bedenklich. Die aktuelle Handhabe verhindert unterschiedliche Perspektiven darzustellen und damit eine begeisterungsfähige Auseinandersetzung mit dem Ausgangsmaterial.
Hier wird etwas konstruktives unterbunden, nicht weil es gesellschaftlich bedenklich wäre, sondern schlicht weil jemand seine Investitionen bedroht sieht. Es ist in den meisten Fällen nicht einmal das geistige Eigentum des Rechteinhabers, der sein Werk vor Verfälschung schützen will.

Thema: Die Neuvertonung und ...
SieBorg

Antworten: 4
Hits: 1013

19 Sep, 2016 15:59 19 Forum: Alles Andere

Hab es gerade noch mal gelesen.
Zitat:
Original von alpha

Zitat:

prof. snape, Montag, 23. Februar 2009, 14:55
Die Plots in den HÖRSPIELEN müssen funktionieren. Mir ist scheißegal, ob in den Büchern noch 60 onanierende Katzen oder der Großangriff der Aliens auf Santa Vagina stattfindet - es ist für die Hörspiele unerheblich!
Mehr habe ich nicht gesagt und mehr interessiert auch nicht.
Wem in den Hörspielen was fehlt (obwohl diese für sich funktionieren), der kann sich ja gern einen ausgeleierten Rekorder hinstellen und sich selbst aufnehmen und das Ding dann mit einem Cover "Ultimativst Geile Edition da wo gibt" in's Regal stellen - die Hörspiele bleiben davon unberührt.

.

...so für sich genommen hat allerdings prof, snape nicht ganz unrecht. Für das Hörspiel selbst ist das Buch nicht von Relevanz, wenn es den funktioniert! Allerdings erklärt es nicht, warum sich andere nicht mit den Inhalt der Bücher auseinandersetzen und entsprechende eigene Versionen umsetzten sollen. Das "Original" soll ja nicht verändert werden.
Angst durch Vielfalt die eigene Sichtweise gefährdet zu sehen ist begründet, jedoch gewinnt man dadurch meiner Meinung nach nur an Urteilsvermögen.

Thema: Krumpfy schaut sich hier auch mal um...
SieBorg

Antworten: 3
Hits: 587

22 Aug, 2016 17:11 04 Forum: Uservorstellungen

Da die erste Begrüßung erfolgt ist, schließe ich mich einfach mal an:

krumpfy!
Jubel
Herzlich Willkommen auf'm Board.

Thema: Die Neuvertonung und ...
SieBorg

Antworten: 4
Hits: 1013

21 Aug, 2016 19:57 44 Forum: Alles Andere

...ich habe mir einige dichterische Freiheiten herausgenommen (und ja ich mache mich hier der Verfälschung schuldig, was daran liegt, dass ich nicht noch einmal gezielt nachgeforscht habe)
Es sollte eine Einladung zum 10jährigen Jubiläum sein, mal die Kommentare, die einem wirklich angepisst haben in eigenen Worten wieder zu geben.
Jetzt stelle ich mir die Frage, ob ich sie so sehr entstellt habe, dass sie nicht wieder erkannt werden können (ich habe ja auch nicht vorhandenen Subtext ergänzt).
Was ist los bei euch zur Zeit Seite 5 im Gästebuch, sei hier als ein Beispiel genannt.

Dein Beispiel, Alpha, finde ich klasse.
Schon der Anfang:
Das Thema "Die drei ??? - Vergleiche Original/Neuvertonung" startet mit der Frage:
"sind die Neuvertonungen im Schnitt eigentlich länger als das Original?"
lässt einen interessanten Verlauf der Diskussion erahnen. Weiter wird die Neuvertonung, um die es ja im Thema geht als Off-Topic dargestellt.
Das Zitat von prof . snape ist tatsächlich die Krönung des Threads.

Thema: Neueinsteigerin an Board ;)
SieBorg

Antworten: 14
Hits: 1080

13 Aug, 2016 23:07 30 Forum: Uservorstellungen

Herzlichen Glückwunsch Fabi_W1981 zum Aufstieg
vom Stift
zum Plattenspielertonkopftauscher.
Viele haben es nicht einmal versucht,
doch du hast es innerhalb von 4 Tagen auf "Seite 3" geschafft.
Ich denke "Poster" der Woche wäre ein angemessener Titel.

(eventuelle Doppelbedeutungen sind rein zufällig.)

Thema: Die Neuvertonung und das Rätsel der Zehn
SieBorg

Antworten: 0
Hits: 285

Die Neuvertonung und das Rätsel der Zehn 13 Aug, 2016 20:33 34 Forum: Alles Andere

Zum Jubiläum eine neue Episode aus dem Leben der Neuvertonung, deren Leben sich nur um die ??? dreht.
Rätsel werden gelöst, indem sie ihren Idolen nacheifern.
Ihre herangehensweise, dem Geheimnis von Lukas 11/10 auf den Grund zugehen, indem sie sich fragen, was würde der dritte, zweite und schließlich der erste Detektiv tun, führen schließlich zum Ziel.
Das ein oder andere Augenzwinkern in Richtung der Kollegen von Europa ist wie immer garantiert und entgegen meiner oberen Behauptung, findet man auch das ein oder andere Zitat abseits der ???.
Für mich Parodie im besten Sinne, denn das Parodierte wird immer noch geliebt.
Nur die neue Suchmaschine hätte in meinen Augen dezenter eingeführt werden können.
Viel Spaß beim Hören!

Thema: Die Neuvertonung und ...
SieBorg

Antworten: 4
Hits: 1013

(Die Neuvertonung und ... der Pöbler) 13 Aug, 2016 18:52 12 Forum: Alles Andere

Also wirklich, ihr habts einfach nicht drauf,
Hört eigentlich jemand eure Hörspiele? Die sind ALLLEEEE Kacke.
Ihr bringt nichts auf die Reihe!
Eure Inkompetenz ist unerreicht,
Wenn ich ihr wäre würde ich 100000000mal besser sein!
Ich weiß alles viel besser als ihr! (lasse euch aber am meinem Wissen nicht teilhaben, weil ihr selber drauf kommen müsst, wie scheiße ihr seid...)

(kleines Review, der qualifizierten Kommentare, die ich im Gästebuch gefunden habe. Bitte um Ergänzung. Macht euren ärger Luft)
Edit: ich habe keine -für mich offensichtliche Smilies gesetzt.

Thema: Geburtstagsforum
SieBorg

Antworten: 208
Hits: 32650

13 Aug, 2016 18:37 24 Forum: Off-Topic

Jubel

Herzlichen Glückwunsch!

Jubel :

Klaus Kleber, der heute 117 Jahre alt geworden ist

Jubel Jubel
undsurprise auch der Neuvertonung zum 10jährigen Jubiläum
Jubel Jubel

Thema: Eure Berufe im "normalen" Leben?
SieBorg

Antworten: 11
Hits: 1239

13 Aug, 2016 15:52 11 Forum: Off-Topic

Zitat:
Original von Fabi_W1981

Dein Job hört sich ja sehr speziell an, gibt es da direkt eine spezielle Ausbildung oder ist das dann einfach erstmal allgemein Mechatroniker und spezialisiert sich dann später?
!


Es gibt eine spezielle Ausbildung, allerdings gibt es auch Quereinsteiger über andere Berufe. In der Ausbildung gab es auch Umschüler, die schon Jahre in dem Beruf gearbeitet haben, also angelernt wurden. Da allerdings je nach Anlage auch immer mehr elektronische Bauteile dazu kommen, und Verordnungen zu beachten sind, macht eine gezielte Ausbildung auch Sinn.

Zitat:
Original von Fabi_W1981

Aber auch bei Marketing und PR gibt es viele Routine-Aufgaben und das Große Ganze (die Wechselwirkungen bzw. Voraussagen bzgl. der Resonanz der Zielgruppen wie du es ähnlich geschrieben hast) gerät dabei oft aus dem Blick, weil man einfach in vielen Bereichen zu versteift und unflexibel geworden ist. Bei uns im Unternehmen (das den Hauptsitz im Ausland hat) ist es beispielsweise ganz schwierig, Verbesserungsvorschläge im Hinblick auf die Positionierung im relevanten Zielmarkt umzusetzen (umgesetzt zu bekommen besser gesagt)... bis da mal ein positives Feedback und "Go" zurückkommen, ist "der Markt schon verlaufe", wie man hier in Hessen so schön sagt. Teufel
!

Tja, die Versteifung auf alles, was bisher funktioniert hat, bloß keine Veränderung, "Never Touch A Runnig System" ...dazu könnte ich jetzt einen Bogen zu EUROPA spannen, Flüsterer Augenzwinkern

Thema: Empfehlung: Günstiges Mikrophon
SieBorg

Antworten: 29
Hits: 16378

13 Aug, 2016 14:05 43 Forum: Equipment

Hallo Fabi,

je nach Einstellungen und verwendeten Treiber scheint das T.Bone USB auch unter Windows10 zu funktionieren. Habe ich selbst nicht getestet, weil ich mit Ubuntu und Audacity arbeite.
Eine preiswerte Alternatve dürfte also auch das T.Bone unter einem Linux-Live System mit Audacity sein.
Allerdings verstehe ich, wenn dies zu aufwendig und letzten Endes doch zu riskant ist, wenn es dann doch nicht laufen sollte.

Edit: Ich habe das T.bone SC440 USB

Thema: Eure Berufe im "normalen" Leben?
SieBorg

Antworten: 11
Hits: 1239

13 Aug, 2016 13:37 39 Forum: Off-Topic

Hallo Fabi_W1981,

etwas verspätet meinerseits
herzlich Willkommen hier im Forum.

Bürokauffrau hör sich trocken an. PR und Marketing hingegen ist in sofern spannend, weil es sich mit mit gesellschaftlicher Wahrnehmung auseinander setzten und eine Voraussage unter Vorbehalt der Wirkung auf die Zielgruppe getroffen werden muss, also ein sehr dynamisches Feld mit Wechselwirkungen, denke ich. Aber da bin ich nur Laie und berufe mich auf meine eigene Vorstellung.

Ich bin zur Zeit Kälteanlagenbauer, neue Bezeichnung Mechatroniker für Kältetechnik.
Bei der Neuvertonung bin ich, weil ich es toll finde, wenn bewiesen wird, dass der Wille eine Geschichte zu erzählen zu wunderbaren Ergebnissen führt.

Thema: Kommt jetzt der zweite Teil?
SieBorg

Antworten: 13
Hits: 1805

27 Jul, 2016 13:40 32 Forum: Alles andere

Zitat:
Original von alpha
Zitat:
Original von SieBorg
Für mich ist der Hinweis zum Ende, eine kleine Kritik an den ??? Folgen, mit einem Augenzwinkern, und dass ihr es am Ende eben nicht so handhaben wolltet.

Nein, nein, keine Kritik. Jugendserien sind ja eigentlich immer so aufgebaut, und da dieses Konzept gut funktioniert, wird es bei iudicae nicht anders sein.



Hmmmm.... Mal sehen, ob ich dazu komme ein Skript zu schreiben... Augenzwinkern

Thema: Kommt jetzt der zweite Teil?
SieBorg

Antworten: 13
Hits: 1805

17 Jul, 2016 11:14 29 Forum: Alles andere

Zitat:
Original von alpha
Zitat:
Original von SieBorg
Mir ist bis jetzt nur ein Hörer bekannt, der sich mit dem Titel schwer tut

... und mir sind viele weitere bekannt ;-) Ich habe ja schon einige Rückmeldungen erhalten und so gut wie immer war der Titel das, womit der Rezensent nicht wirklich was anfangen konnte.

An dieser Stelle meinerseits eine kleine Aufforderung an die anderen Mitglieder dieses Forum.
Schreibt doch bitte eure Rezensionen zu Neuvertonungsprojekten auch hier an passender Stelle in dieses Forum.
Mich würde nämlich interessieren, wie andere die Hörspiele wahrnehmen.
Zitat:
Original von alpha

Zitat:
Original von SieBorg
Zusammen mit der Andeutung am Ende, jetzt nicht mehr zu altern und von einem Abenteuer ins nächste zu stürzen,
wird für mich eine Fortsetzung ähnlich wie die bei den ??? sehr unwahrscheinlich.

Aber genau so ist es doch bei den drei ??? - wenn auch in Etappen: Erst waren sie um die 14 Jahre alt (Folge 1- ca. 40), in der Crimebuster-Ära wurden sie auf 17 hochgestuft, was (glaube ich) von BJHW so beibehalten wurde (Folge 40 - ca. 70). Und dann wurden die drei ??? auf 16 verjüngt und sollen es für immer bleiben.
Ewig Ferien (oder zumindest sehr lange) haben sie auch.

.


Hier muss ich mich wohl anders ausdrücken.
Für mich ist der Hinweis zum Ende, eine kleine Kritik an den ??? Folgen, mit einem Augenzwinkern, und dass ihr es am Ende eben nicht so handhaben wolltet. Deswegen habe ich mich gefragt, wie die Reihe anders weitergehen könnte.

Thema: Kommt jetzt der zweite Teil?
SieBorg

Antworten: 13
Hits: 1805

09 Jul, 2016 23:35 46 Forum: Alles andere

Eigentlich wollte ich ja nicht gleich wieder Antworten aber der Hinweis
Zitat:
Original von der Flüsterer
SieBorg: Gemeint war übrigens "Die Nv und...", sowie eine unerwartete Fortsetzung...
Lg

hat mich dazu veranlasst im Gästebuch noch einmal nachzulesen.
Asche auf mein Haupt.
Du hast natürlich vollkommen recht, Flüsterer!
Manchmal ist es schon peinlich, wenn man sich aus voller Überzeugung unbewusst ins Fettnäpfchen setzt,
Allerdings ist Fett ja auch ein Geschmacksträger, also warum nicht ab und zu einen kräftigen Schluck nehmen? großes Grinsen

(Edit: vielleicht sollte ich beim nächsten Mal doch ein paar Karotten oder Brot mitnehmen. Fett pur ist doch ziemlich - nun eben FettAugenzwinkern )

Thema: Kommt jetzt der zweite Teil?
SieBorg

Antworten: 13
Hits: 1805

09 Jul, 2016 13:15 18 Forum: Alles andere

Zitat:
Original von der Flüsterer
Orgasmän geht definitiv weiter. Ich will nur mehrere Folgen parallel aufnehmen lassen und dafür erst noch etwas vorarbeiten.

Aber, stimmt, auch das war damit nicht gemeint... Du warst aber schon dran, SieBorg. smile



Da man bei die ??? ja auch jederzeit mit einer Fortsetzung rechnen muss, bleiben meiner Argumentation folgend ja nur
die Tondokumente, Euphoria, L.A. Noire oder Yeovil True. Was könntest du wohl gemeint habe Teufel
Starwars und Vertigo sind die Folgen ja schon erschienen, Iudicae und Orgasmän sind geklärt.
Oder habe ich noch eine Reihe vergessen? Frech

Zitat:
Original von Alpha
Ich hätte nicht gedacht, dass sich Hörer an dem Titel so schwer tun

Mir ist bis jetzt nur ein Hörer bekannt, der sich mit dem Titel schwer tut und der bin - in Ermangelung weiterer Resonanz - ich.
Der Titel klingt gut nur kann ich mir Iudicae nicht als Firmennamen/Markenzeichen wie die ??? vorstellen. So kam ich auf die Idee, Iudicae anders auszulegen.

Ich spreche darüber, wie ich etwas Wahrnehme ohne den Anspruch der Bewertung von Richtig oder Falsch.
Natürlich bewerte ich, allerdings sind diese Bewertungen als Hinweis darauf zu verstehen, wie ich etwas Wahrnehme, was mir wichtig ist.

Iudicae 1 ist für mich eine experimentelle Folge, bei der einiges ausprobiert wurde.
Der Beginn, bei dem der Hörer dazu verführt wird, es handle sich um eine Horrorgeschichte,
die Rückblende zu Hannas Vorfall mit Mark in der Schule,
die Traumsequenz bei Hannas Flucht,
der Einsatz von Musik, um Stimmungen zu transportieren,
um einige Beispiele zu nennen, wie bei mir der Eindruck entstanden ist,
Es klingt so für mich nicht ganz rund.
Zusammen mit der Andeutung am Ende, jetzt nicht mehr zu altern und von einem Abenteuer ins nächste zu stürzen,
wird für mich eine Fortsetzung ähnlich wie die bei den ??? sehr unwahrscheinlich.
Was soll anders gemacht werden?
Was fehlt sind die Fortsetzungen...

Ich denke es hat einen Grund, warum ihr kleine Reihen mehr oder weniger "am Stück" produziert.
Iudicae 1 ist ziemlich alt, womit ich sagen will, die Hörspiele der Neuvertonung hören sich mittlerweile ganz anders an.
Noch einmal Hut ab für euren Fleiß und die Mühe die ihr investiert.
Man hört, dass es sich lohnt, und ich hoffe damit jetzt niemanden auf die Füße getreten zu sein.
In diesem Zusammenhang fände ich nämlich einen Neustart der Serie, d.h. Skriptänderung der ersten Folge plus 2 Fortsetzungen äußerst interessant...

(Edit: Nomen est omen Augenzwinkern)

Thema: Kommt jetzt der zweite Teil?
SieBorg

Antworten: 13
Hits: 1805

07 Jul, 2016 18:21 14 Forum: Alles andere

Zitat:
Original von alpha
iudicae ... ja, das Skript für Teil 2 ist in der Tat fertig. Ich weiß, es dauerte schon ewig, bis der erste Teil draußen war, aber ich bin da einfach zu perfektionistisch. Derzeit bin ich leider auch auf der Suche nach einem neuen Hauptsprecher, da einer der alten aus zeitlichen Gründen nicht mehr verfügbar ist.

Sprecher können immer wieder mal Ausfallen.
Unter anderem würde ich deswegen Iudicae als Arbeitstitel zu nehmen.
Es müssen ja nicht immer die gleichen Hauptfiguren sein, auch wenn dadurch der Wiedererkennungswert als Serie abnimmt.
(Ein Grund, warum "Burg Schreckenstein" als Hörspiel kommerziell wohl nicht so erfolgreich war...)
Die Frage ist, wo willst/wolltest du mit der Serie hin, Alfa?
Zitat:
Original von alpha
Aber ist es wirklich die Fortsetzung, die der Flüsterer meinte? :-)

Wahrscheinlich wohl nicht,
Orgasmän wäre eigentlich meine erste Wahl gewesen,
allerdings wollte ich schon seit einer ganze Weile etwas zu Iudicae schreiben,
hatte aber keinen Aufhänger. Augenzwinkern

...und auch bei Orgasmän bin ich mir nicht sicher, nur fällt mir sonst keine Reihe ein. "Die Neuvertonung" ist eine Reihe, bei der man mit einer Fortsetzung jeder Zeit zu rechnen hat ...

Thema: Kommt jetzt der zweite Teil?
SieBorg

Antworten: 13
Hits: 1805

03 Jul, 2016 12:54 26 Forum: Alles andere

Nun, Alpha hat den zweiten Teil ja als Skript, denke ich, schon fertig.
Dieser würde, wenn er nicht überarbeitet worden ist, sicher nicht in meine angedachte Richtung gehen.
Allerdings hat Alpha ja auch dazu ermutigt, selbst an Skripten zu schreiben.
Da es ja zu Iudicae keine Vorlage in Form einer Buchreihe gibt, eignet es sich dazu, völlig andere Wege einzuschlagen.
Soloabenteuer von Carina, Thomas, Christoph oder sogar Hanna oder Mark beispielsweise.
Oder eine Folge über den Schüleraustausch nach Frankreich , um zu klären, warum Carinas Mutter meint, ihre Tochter könnte ihren Koffer nicht packen....
Iudicae als Universum zu verstehen, in dem Dinge gerichtet, bzw in Ordnung gebracht werden, hilft vielleicht den ein oder anderen dabei, sich selbst an einem Skript zu versuchen.

Thema: Kommt jetzt der zweite Teil?
SieBorg

Antworten: 13
Hits: 1805

Kommt jetzt der zweite Teil? 02 Jul, 2016 17:59 19 Forum: Alles andere

Nach einem Hinweis des Flüsterers im Gästebuch, könnte es an dieser Stelle vielleicht zu einer Fortsetzung kommen.
Fände ich spannend, da ich persönlich mir keine Fortsetzung im Sinne von Folgen wie bei den ??? so richtig vorstellen kann.
Ich stelle mir hier einen Zeitsprung vor, d.h. die Protagonisten treffen sich nach Jahren wieder. Der eine studiert, der andere arbeitet als Handwerker der dritte hat vielleicht gerade seine Arbeit verloren, weil im Veruntreuung vorgeworfen wird...

Thema: Hörmich am 14.5. in Hannover
SieBorg

Antworten: 4
Hits: 759

04 May, 2016 19:04 45 Forum: Alles Andere

Habe mich nun entschlossen und werde dann auch dort sein.

Thema: Hörmich am 14.5. in Hannover
SieBorg

Antworten: 4
Hits: 759

26 Apr, 2016 19:39 03 Forum: Alles Andere

...ich bin selber noch nicht so ganz entschlossen. Eigentlich wollte ich die Gelegenheit nutzten und einen ehem. Schauspielkollegen besuchen... mal sehen.

Zeige Themen 1 bis 20 von 32 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 212753 | prof. Blocks: 4920 | Spy-/Malware: 34060
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH


Google

type='text/javascript'%3E%3C/script%3E"));